Roggen-Dinkel-Brot in der K4

Roggen_Dinkel Anschnitt

Dieses Brot ist mal wieder frei Schnauze kreiert. Alle Zutaten kneten und in der K4 über Nacht gehen lassen. Am nächsten Tag einfach in den kalten Ofen und nach einer Stunde ein leckeres Brot wieder rausholen. Ausgesprochen praktisch und lecker!

Roggen_Dinkel Anschnitt
Drucken

Roggen-Dinkel in der K4

Equipment

  • Petromax K4

Zutaten

Anleitungen

  • Alle Zutaten in einer Küchenmaschine für ca. 8 Minuten kneten.
  • Den Teig in die K4 geben und mit nassen Händen glattstreichen.
  • Den Teig in der Form über Nach bei Raumtemperatur stehen lassen.
  • Am nächsten Morgen die Form in den kalten Backofen stellen.
    Teig nach der Stockgare in der K4
  • Den Ofen auf 250°C einstellen.
  • Nach 20 Minuten die Temperatur auf 230°C reduzieren.
  • Nach weiteren 30 Minuten den Deckel abnehmen.
  • Für 15 Minuten ohne Deckel fertig backen.
  • Auf einem Kuchenrost abkühlen lassen.
  • Roggen_Dinkel Anschnitt
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments